Vulkane aktuell: Tolbatschik, Lokon, Taal

Russland:Der Vulkan Toblatschik im Süden der Halbinsel Kamtschatka ist ausgebrochen. Er stieß eine Aschewolke aus, die im Umkreis von mehr als 35 Kilometern zu Ascheregen führte. Zudem berichten Augenzeugen von Lavaströmen. Indonesien:Lokon auf der Insel Sulawesi hat sich wieder von seiner aktiveren Seite gezeigt. Nach übereinstimmenden Medienberichten eruptierte der Vulkan

Weiterlesen »

Erdbeben Peru, Bandasee, Kirgisistan

Peru: Um 04.09 Uhr ereignete sich ein starkes Beben der Stärke 5,6 im Norden Perus. Nach Angaben hatte es eine Tiefe von 117 Kilometern. Das Epizentrum lag zum glück in einem sehr unbewohnten Gebiet. Trotzdem wurde das Beben gespürt, Berichte über Schäden liegen nicht vor. Bandasee: Auch im Bandasee,Indonesien ereignete sich um 09.56

Weiterlesen »

Update: Unruhiges Polen

 02.12.2012Die Beben gehen weiter und erreichten soeben um 23:34 UTC (00:34 Ortszeit Polen) eine Stärke von M 4.2 in nur 2 km Tiefe. D.h. die Stadt Legnica in nur 35 km Entfernung dürfte es gespürt haben und evtl. wach geworden sein, wer keinen zu tiefen Schlaf hatte. Warten wir den

Weiterlesen »

Weitere Beben in Albanien

Nach dem Beben gestern abend um 22:05 MEZ mit einer Stärke von M 4.1, kam es jetzt um 20:06 MEZ zu einem Weiteren. Es wird mit Stärke M 3.8 angegeben und kann wegen des langen Zeitabstandes nicht als Nachbeben gewertet werden, sondern als Eigenständiges neues Beben. Die Tiefe wird (noch?)

Weiterlesen »

Erdbeben Italien

Italien: Um 9.28 Uhr ereignete sich im Süden Italiens ein Beben der Stärke 3,9 in nur 2 Kilometern tiefe. Das Epizentrum lag 17 Kilometer westlich von Castrovillari. Dieses Beben wurde von den Bewohnern gespürt, Schäden sollte es aber keine gegeben haben.

Weiterlesen »