Experten: Vietnam-Damm kann Magnitude 6,1

Der vietnamesischen Song Tranh 2 Staudamm stellt lau Experten eine größere Gefahr dar als bislang angenommen. Der Staudamm, der in den letzten Wochen durch ungewöhnlich viele Erdbeben auf sich aufmerksam gemacht hat, wurde nach Ansicht von Forschern der Universität Hanoi auf einer tickenden Zeitbombe gebaut. Mehrere Verwerfungslinien führen unterhalb der

Weiterlesen »

Erdbeben Schalke (Gelsenkirchen)

Mal ein bisschen was für die Fußball-Fans, speziell für die Schalker:Am Donnerstag Morgen (4. Oktober) um 4.43 Uhr MESZ ereignete sich nur wenige 100 Meter westlich der Veltins-Arena ein Erdbeben der Stärke 1,5.Nur knapp 6 Stunden zuvor wurde dort das Champions League Match gegen Montpellier abgepfiffen. (Endstand 2:2) Vielleicht ist

Weiterlesen »

Erdbeben in Frankreich (Italien) am Mont Blanc

Direkt unterhalb des Mont Blanc Massivs, an der Italienisch-Französischen Grenze ereignete sich um 14.45 Uhr ein Erdbeben der Stärke 3,0. Die Tiefe wird mit 3,8 Kilometern angegeben. Der Mont Blanc ist mit 4808 Metern der höchste Berg der Alpen.Dieses Erdbeben könnte eventuell Steinschläge und Lawinen ausgelöst haben, wodurch Bergsteiger gefährdet

Weiterlesen »

Erdbeben Türkei: leichte Schäden

Türkei: Wie erwartet ereignete sich vor wenigen Minuten ein Beben der Stärke 4,5 in 5 Kilometern tiefe in der  Türkei. Das Epizentrum lag nur 3 Kilometern östlich von Kaman (Pop: 28,605 ; local time: 13:25 Uhr). Aufgrund der Tiefe könnte das Beben mit Intensität IV – V gespürt worden sein, sicher

Weiterlesen »

Erdbeben Mittelatlantischer Rücken

Um 01.14 Uhr ereignete sich ein Beben der Stärke 5,5 in 10 Kilometern tiefe im Mittelatlantischen Rücken. Es ereigneten sich innerhalb einer Stunde 4 Nachbeben der Stärken 4,6 – 5,1. Vielleicht kommt ja noch ein etwas größeres Beben dazu. Da das Epizentrum zu weit vom Festland liegt, sind Schäden ausgeschlossen.

Weiterlesen »

Erdbeben Spanien (Madrid)

Ein Erdbeben der Stärke 3,7 mit Epizentrum auf dem Stadtgebiet von Madrid ereignete sich um 19.06 Uhr heute Abend. EMSC gibt für das Beben eine vorläufige Tiefe von 2 Kilometern an.Schäden wird das Beben wahrscheinlich nicht verursacht haben, aber es dürfte die meisten Menschen in der spanischen Hauptstadt erschreckt haben.

Weiterlesen »

Aktuelle Vulkanaktivitäten weltweit

26. September bis 2. OktoberNeue Aktivität: Marapi (Indonesien): Eruption am 26. SeptembeTongariro (Neuseeland): Zunehmende Fumarolenaktivität Andauernde Aktivität: Batu Tara (Indonesien)Popocatépetl (Mexiko) sowie die daueraktiven VulkaneAmbrym(Vanuatu), Ätna(Italien), Bagana(Papua-Neuguinea), Colima(Mexiko), Dukono(Indonesien), Erebus(Antarktis), Erta Ale(Äthiopien), Fuego(Guatemala), Karymsky(Russland), Kilauea(Hawaii), Nyiragongo(DR Kongo), Ol Doinyo Lengai(Tansania), Sakura-Jima(Japan), Sangay(Ecuador), Santa Maria(Guatemala), Semeru(Indonesien), Shiveluch(Russland), Stromboli(Italien) und Yasur(Vanuatu). ————————————————————————————

Weiterlesen »

Erdbeben Peru

Peru: In der Nähe der Küste von Peru ereignete sich um 00.48 Uhr ein Beben der Stärke 5,1 (EMSC) – 5,4 (GFZ). Die Tiefe wird mit 2 Kilometern (EMSC) und 34 Kilometern (USGS) angegeben. Schäden wird es keine gegeben haben.

Weiterlesen »

Erdbeben Indonesien

Indonesien: Im Südwesten von Sumatra, Indonesien ereignete sich vor wenigen Minuten ein Beben der Stärke 5,7 in 10 Kilometern Tiefe. Schäden wird es keine gegeben haben. Update 16.26 Uhr:Die ShakeMap vom UGS ergibt für einige Mentawai-Inseln maximal Intensität IV. Teile von Sumatra haben dieses Beben mit Intensität II bis III vernommen.

Weiterlesen »