Erdbeben Mexiko

Mexiko-City dürfte die Erdbebenhauptstadt des Jahres 2012 werden. So viele 5er Beben wie dort waren wahrscheinlich in keiner anderen Millionenstadt spürbar. Die meisten davon waren Nachbeben des M 7,6 im März oder Nachbeben des Sumatra-Bebens im April(M 8,6, in einer Studie vor einigen Tagen wurden viele große Beben weltweitim April,

Weiterlesen »

Erdbebensimulation

Wer wünscht sich nicht mal ein Erdbeben nur als „Test“ zu erleben ohne der richtigen Gefahr ausgesetzt zu sein? Dank immer verbesserterer Computersimulationstechniken und gestiegenem globalen Interesse der Universitäten muss man heute nicht mehr bis nach Japan fliegen, um mal die Möglichkeit einer Erdbebensimulation zu erleben. Seit 24.01.2010 bietet die

Weiterlesen »

Erdbeben Tansania

Nur 45 Kilometer nördlich der tansanischen Hauptstadt Dodoma ereignete sich um 15.14 Uhr ein Erdbeben der Stärke 4,6. Da man es nicht besser weiß, geben USGS und EMSC die Tiefe mit 10 Kilometern an.Die Region um das Epizentrum ist recht dicht besiedelt. Nicht nur Dodoma mit etwa 180.000 Einwohnern.Außerdem befinden

Weiterlesen »

Erdbeben Alaska, Nevada

Gerade eben Kalifornien, und jetzt noch zwei Bundesstaaten mehr: Alaska:Südlich von Unimak Island ereignete sich um 17.48 Uhr ein Erdbeben der Stärke 5 in einer Tiefe von 60 Kilometern. Nevada:50 km nördlich von Las Vegas gab es um 18.03 Uhr ein Erdbeben der Stärke 3,8, dessen Tiefe mit 15 Kilometern

Weiterlesen »

Erdbeben Kalifornien

Im Norden von Kalifornien, nordwestlich von Clear Lake, ereignete sich um 17.15 Uhr ein Erdbeben der Stärke 4,5. USGS gibt vorläufig eine Tiefe von 10 Kilometern an.Bisherige Zeugen geben an, dass dieses Beben maximal Intensität V hatte. Eine ShakeMap wurde noch nicht berechnet. Update 17.43 Uhr:Die ShakeMap ergibt maximal Intensität

Weiterlesen »

Erdbeben Portugal

Portugal: Gestern um 23.52 Uhr ereignete sich ein Beben der Stärke 3,7 im Süden Portugals. Das Beben hatte eine Tiefe von 11 Kilometern und das Epizentrum lag 22 Kilometer östlich von Odemira. Schäden wird es keine gegeben haben, jedoch hat das Beben sehr viele Bewohner einen Schrecken eingejagt.

Weiterlesen »

Erdbebensicheres Bauen nach DIN 4149

2005 erschien in Deutschland die neueste Fassung der „Erdbebennorm“ für alle Bauten in Deutschland, die seit 1.1.2007 bundesweit verbindlich ist. http://www.bauwesen.tu-dortmund.de/tk/Medienpool/Bilder/Forschung/Die_neue_Erdbebennorm_DIN_4149_1.pdf  “ Die neue Erdbebennorm ist eine substantielle Weiterentwicklung der DIN 4149 (April1981) [2] auf der Grundlage von Eurocode 8 [3]. Die in Eurocode 8 europaweitvereinheitlichten Konzepte zur Beschreibung der

Weiterlesen »