Die Erdbebensequenz in Hemmelte

Lastrup – Nicht weniger als 36 Erdbeben zwischen Magnitude (ML) 0.4 und 3.6 wurden seit Ende September im Landkreis Cloppenburg registriert. Die jüngsten: Ein spürbares M2.5 sowie zwei kleine Nachbeben vergangene Nacht (18. Oktober). Im Vergleich zu den beiden größeren Erdbeben am 28. September (M3.2) und 1. Oktober (M3.6) waren

Weiterlesen

Erneut Erdbeben in Lastrup

Lastrup – Zum vierten Mal innerhalb weniger Wochen hat in der Nacht zum Donnerstag ein leichtes Erdbeben Bewohner im Landkreis Cloppenburg aus dem Schlaf gerissen. Wie bei den vorherigen Erdbeben lag das Epizentrum des Bebens nahe Lastrup. Genauere Lokalisierungen erfolgten noch nicht. Nach Angaben des Bundesverbandes für Erdöl, Erdgas und

Weiterlesen

Erdbebenserie bei Albstadt

Albstadt – Im Zollernalbkreis haben sich am Montagabend mehrere leichte Erdbeben ereignet. Wie der Schweizerische Erdbebendienst (SED) und die Universität Straßburg (RNS) registrierten, ereigneten sich mindestens drei Erdbeben: 20:04 Uhr, Magnitude 2.1 (RNS) 21:37 Uhr, Magnitude 1.8 (SED), bzw. 2.1 (RNS) 21:41 Uhr, Magnitude 1.9, bzw. 2.1 (RNS) Daten des

Weiterlesen

Kleine Erdbebenserie bei Mülhausen

Frankreich – Am Oberrhein hat sich in den vergangenen Tagen eine kleine Erdbebenserie ereignet, deren vorläufiger Höhepunkt am späten Freitagabend erreicht wurde. Zuvor hatte es die ersten beiden Erdbeben nach Angaben der Universität Straßburg am Donnerstagmorgen gegeben. Diese erreichten Magnitude 1.2, bzw. 1.0. Deutlich stärker mit Magnitude 2.6 und 2.5,

Weiterlesen

Kleines Erdbeben am Kaiserstuhl

Eichstetten – Der Schweizerische Erdbebendienst (SED) hat in der Nacht zum Freitag ein leichtes Erdbeben am nördlichen Kaiserstuhl registriert. Es erreichte nach automatischen Angaben Magnitude 1.9. Das Epizentrum des Bebens um 02:56 Uhr lag demnach westlich der Gemeinde Eichstetten, 15 Kilometer nordwestlich von Freiburg im Breisgau. Nach Angaben der Universität

Weiterlesen

Leichtes Erdbeben bei Innsbruck

Österreich – Ein leichtes Erdbeben hat am Freitagmorgen Teile des österreichischen Bundeslandes Tirol erschüttert. Nach vorläufigen ungeprüften Angaben der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) erreichte das Erdbeben Magnitude 3.5. Das Epizentrum des Erdbeben lag im Inntal, etwa 8 Kilometer nordwestlich von Innsbruck und 15 Kilometer südlich der bayrischen Gemeinde

Weiterlesen

Kleines Erdbeben in Bonn

Bonn – Bad Godesberg – Südlich von Bonn hat sich am späten Donnerstagnachmittag ein kleines Erdbeben ereignet. Automatische Registrierungen des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) lokalisieren das Epizentrum des Bebens im Bonner Stadtbezirk Bad Godesberg, etwa drei Kilometer von der Grenze zu Rheinland-Pfalz entfernt. Demnach erreichte das

Weiterlesen