Kleines Erdbeben bei Rotenburg

Sotrrum – Erneut hat es an den niedersächsischen Erdgasfeldern ein kleines Erdbeben gegeben. Am Mittwochabend (12.) hat es den Landkreis Rotenburg getroffen. Das Epizentrum lag nach Auswertungen des Seismischen Messsystems in der Gemeinde Bötersen (Samtgemeinde Sottrum), rund 30 Kilometer nordöstlich von Bremen. Demnach erreichte das Beben Magnitude 1.4. Zuerst wurde

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben in Bottrop

Bottrop – Am Bergwerk Prosper-Haniel gibt es seit knapp einer Woche wieder einen leichten Anstieg der Erdbebenaktivität. Dies hat sich heute Morgen auf die Bewohner von Bottrop ausgewirkt. Gegen 05:37 Uhr war besonders in Kirchhellen und Holthausen ein leichtes Beben zu spüren. Zur Magnitude des Ereignisses ist noch nichts bekannt.

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben in Emstek

Emstek – Im Westen von Niedersachsen hat sich am Samstagnachmittag ein leichtes Erdbeben ereignet. Wie das seismische Messsystem des BVEG registrierte, lag das Epizentrum des Bebens östlich der Stadt Emstek im Landkreis Cloppenburg, etwa 50 Kilometer südwestlich von Bremen. Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) gibt das Erdbeben mit

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben in Lindau

Lindau – In der vergangenen Nacht hat sich im Zentrum der bayrischen Stadt Lindau ein kleines Erdbeben ereignet. Wie der Schweizerische Erdbebendienst (SED) und die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) angeben, ereignete sich das Beben um 2:40 Uhr. Beide Erdbebendienste geben Magnitude 1.8 und eine Herdtiefe von 18 Kilometern

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben in Fessenheim und Hartheim

Frankreich – Ein leichtes Erdbeben hat am frühen Samstagmorgen die deutsch-französische Grenzregion getroffen. Wie der Erdbebendienst Südwest registrierte, ereignete sich das Erdbeben um 4:04 Uhr. Das Epizentrum lag im Norden der französischen Stadt Fessenheim, rund 5 Kilometer westlich der deutschen Stadt Hartheim am Rhein. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 2.0.

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben bei Kufstein

Österreich / Kiefersfelden – Nahe der Grenze zu Deutschland hat sich am Vormittag ein leichtes Erdbeben ereignet. Das Epizentrum lag nach Angaben der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in Kufstein im österreichischen Bundesland Tirol. Das Erdbeben erreichte Magnitude 2.4. Erdbeben dieser Stärke sind in der Nähe des Epizentrums meist

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben in Nastätten

Nastätten – Der Erdbebendienst Südwest hat am Montagmorgen ein kleines Erdbeben im Rhein-Lahn-Kreis registriert. Das Epizentrum lag am Rand der Ortsgemeinde Winterwerb, die zu Nastätten gehört. Demnach erreichte das Beben Magnitude 1.4. Es war wahrscheinlich nicht spürbar. Bereits vergangene Woche hat es im angrenzenden Lierscheid mehrere kleine Erdbeben gegeben. Es

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben in Nieder-Olm

Nieder-Olm – Nach Angaben des hessischen Erdbebendienstes (HLNUG) hat sich am Samtagabend ein kleines Erdbeben in Nieder-Olm (Landkreis Mainz-Bingen, Rheinland-Pfalz) ereignet. Demnach erreichte Magnitude 1.6. Das Epizentrum lag am Rand der Ortsgemeinde Zornheim, etwa 10 Kilometer südlich der Landeshauptstadt Mainz. Das Beben war nicht spürbar. Daten des rheinlandpfälzischen Landesamtes (Erdbebendienst

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben in Simmern

Simmern (Hunsrück) – Die Ende Mai im Hunsrück registrierte Erdbebenserie hat am Donnerstagmorgen eine Fortsetzung gefunden. Der Hessische Erdbebendienst (HLNUG) registrierte das Ereignis um 8:38 Uhr. Demnach erreichte es Magnitude 1.6. Das Epizentrum lag in der Ortsgemeinde Tiefenbach. Die Daten sind vorläufig und können nach manueller Auswertung korrigiert werden. Es

Weiterlesen »