Leichtes Erdbeben bei Koblenz (Rheinland-Pfalz)

Vor wenigen Minuten, um 19.10 Uhr (19.09:57), ereignete sich bei Koblenz nach Angaben des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz ein leichtes Erdbeben der Stärke 2,5. Der französische Erdbebendienst nennt Magnitude 3,2. (Dies sind vorläufige automatische Daten, die später manuell von Seismologen korrigiert werden)Das Erdbeben war deutlich im gesamten Stadtgebiet

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben bei Dinslaken

Ein leichtes, bergbauinduziertes Erdbeben hat am Morgen das westliche Ruhrgebiet / nordöstliche Rheinland erschüttert. Das Beben mit Magnitude 2.8 ereignete sich um 08.09 Uhr. Das Epizentrum lag 8 km nordöstlich von Dinslaken und 11 km südöstlich von Wesen, nahe der Stadt Hünxe, auf dem Gelände der Zeche Lohberg 4 (Schacht

Weiterlesen »

Mehrere Erdbeben in Deutschland

In den vergangenen Stunden wurden in Deutschland mehrere leichte Erdbeben registriert. Die ersten beiden Mikrobeben, die von der Erdbebenstation Bensberg mit Magnitude 1.7 und 1.4 angegeben werden, ereigneten sich gegen 5 Uhr in der Nähe von Monschau im Norden der Eifel. (Nordrhein-Westfalen). Es folgten in den Minuten danach mehrere kleinere

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben in der Rhön

erdbeben-in-bayern.de Nahe des Ortes Thaiden in der Rhön (Hessen) wurde um 13.15 Uhr ein Erdbeben der Stärke 2,4 registriert. Das Epizentrum lag 23 km östlich von Fulda an der Grenze zu Thüringen und Bayern. Das Beben dürfte an einigen Orten nahe des Epizentrums wahrgenommen worden sein. Schäden sind nicht zu

Weiterlesen »

Moderates Erdbeben bei Innsbruck (Österreich) – Spürbar im Süden von Bayern (Region Mittenwald) – Geringe Schäden

Das aktuellste Update befindet sich am Ende dieses BerichtesEin Erdbeben der Stärke 3,7 ereignete sich um 12.44 Uhr nahe der österreichischen Stadt Innsbruck (Tirol). Das Epizentrum lag 12 km nordöstlich der Stadt, unweit der deutschen Grenze. Vermutlich war das Beben auch in Teilen von Bayern (Garmisch-Patenkirchen und Mittenwald) spürbar.Die Österreichische

Weiterlesen »

Erdbebenschwarm in der Eifel

Das aktuellste Update befindet sich am Ende des BerichtesZeitpunkt der Erdbeben (UTC): 08.07.13, 20:29 – 09.07.13, 07:28  Magnituden: -0,1 – 0,7Tiefen: 8 – 9,7 kmSachschaden: 0  (siehe Erdbebendatenbank) Weitere Informationen: 7 Mikrobeben wurden im genannten Bereich in der Osteifel registriert. Die Epizentren lagen in der Nähe der Orte Plaidt und Ochtendung, etwa

Weiterlesen »

Bad Reichenhall: Erneut spürbares Erdbeben

Der induzierte Erdbebenschwarm im Berchtesgadener Land hat seinen vorläufigen Höhepunkt erreicht. Um 10.11 Uhr MESZ kam es 3 Kilometer nördlich von Bad Reichenhall, nach Angaben der österreichischen ZAMG zu einem Erdbeben der Stärke 2,1. Die Tiefe betrug 1 Kilometer. Das Beben war, wie wir von einer Leserin erfahren haben, in

Weiterlesen »