Leichtes Erdbeben nahe Saarlouis

Im Saarland hat kurz nach 1 Uhr morgens erneut die Erde gebebt, wie bereits vor einigen Wochen. Nach vorläufigen Angaben des Erdbebendienstes Südwest hatte das Beben Magnitude 2.0. Demnach lag das Epizentrum im Südosten von Saarbrücken. Französische Erdbebendienste nennen Magnitude 2.5, bzw. 2.7 und lokalisierten das Epizentrum nördlich von Völklingen und

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben bei Diez an der Lahn

Ein leichtes Erdbeben traf am Montagmittag gegen 12.20 Uhr MESZ den Osten von Rheinland-Pfalz. Nach Angaben des Erdbebendienstes Südwest lag das Epizentrum bei Diez an der Lahn, 24 km östlich von Koblenz nahe der Grenze zu Hessen. Magnitude 2.2 wird angegeben. Erdbeben dieser Größenordnung können in der unmittelbaren Nähe zum Epizentrum

Weiterlesen »

24. September: Erdbeben bei Darmstadt

Gegen 4.15 Uhr hat erneut die Erde gebebt. Magnitude 1.2 hatte dieses nach Angaben das Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz. Das Epizentrum lag in Mühltal, südlich von Darmstadt. So erlebten Zeugen dieses Erdbeben: Ober-Ramstadt (Hessen) 24.09.2014 04.15Uhr, ca 3 sec. lang starkes grollen, als würde ein Zug unterm Haus

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben im Saarland

Um 15.14 Uhr traf ein leichtes Erdbeben das Saarland. Nach ersten Angaben hatte das Erdbeben Magnitude 2.7. Das Epizentrum lag nordöstlich von Saarlouis. Vermutlich geht das Erdbeben auf frühere Bergbautätigkeiten zurück. Erdbeben dieser Stärke sind meist deutlich spürbar, richten aber keine Schäden an. Speziell bei Bergbau induzierten Ereignissen können sie

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben bei Albstadt

Am frühen Morgen des 9. September traf ein leichtes Erdbeben die Schwäbische Alb (Baden-Württemberg). Es ereignete sich um 2.46 Uhr MESZ. Nach vorläufigen Angaben des Erdbebendienstes Südwest hatte das Erdbeben Magnitude 2.3. Das Epizentrum lag wenige Kilometer östlich von Albstadt, etwa 60 Kilometer südlich der Landeshauptstadt Stuttgart. Es ist zu

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben bei Tübingen

Am späten Abend des 4. September traf ein leichtes Erdbeben die Schwäbische Alb. Nach Angaben des Erdbebendinstes Südwest wurde Magnitude 2.0 erreicht, das Beben ereignete sich um 22.34 Uhr. Das Epizentrum lag etwa 6 Kilometer nordwestlich von Tübingen und 27 Kilometer südwestlich der Landeshauptstadt (Baden-Württemberg) Stuttgart. Erdbeben um Magnitude 2

Weiterlesen »