Erdbeben im Irak

Im Norden des Irak ereignete sich um 15.57 Uhr ein Erdbeben der Stärke 5,2. Das Epizentrum lag nahe der türkischen Grenze, nur wenige Kilometer von einer größeren Stadt entfernt. Das Erdbeben hatte vermutlich nur eine geringe Tiefe (5 Kilometer nach Angaben der türkischen Behörden), dadurch ist am Epizentrum mit Schäden

Weiterlesen »

Erdbeben in Nepal verursacht schwere Schäden

Gestern Abend ereignete sich im Westen von Nepal ein sehr flaches Erdbeben der Stärke 4,8. Das Epizentrum lag in einer besiedelten Bergregion.Das Erdbeben verursachte Panik unter der Bevölkerung. Zudem wurden schwere Schäden angerichtet. Viele Gebäude, darunter Wohnhäuser und Schulen, sollen eingestürzt sein Viele weitere, unter anderem auch ein Flughafengebäude, wurden

Weiterlesen »