Starkes Erdbeben in Tadschikistan – Ein Kind stirbt – Viele Häuser zerstört – Mangelnde Versorgung der Erdbebenopfer

10. NovemberEin relativ starkes Erdbeben ereignete sich am Morgen im zentralasiatischen Staat Tadschikistan. Nach Angaben von USGS hatte das Erdbeben Magnitude 5.2, die Seismologiebehörde von Kasachstan, zuständig für ganz Zentralasien, nennt Magnitude 5.7 und eine Tiefe von 16 Kilometern. Demnach lag das Epizentrum 13 Kilometer südwestlich des Stadtzentrums von Duschanbe,

Weiterlesen »

Schweres Erdbeben in Pakistan – 780 Tote (vorläufige Angabe) – Kleiner Tsunami – Neue Inseln entstanden – Schwierige Lage im Katastrophengebiet – 45 Tote bei schwerem Nachbeben

24. September 2013Das aktuellste Update befindet sich am Ende des BerichtesEin sehr schweres Erdbeben mit Magnitude 7,5 ereignete sich um 13.29 Uhr MESZ im Süden von Pakistan. USGS nennt Magnitude 7.8. Nach ersten Zeugenberichten war das Beben deutlich bis nach Indien spürbar. Es ist mit schweren Schäden zu rechnen. Die

Weiterlesen »

Starkes Erdbeben auf Sumatra; über 2000 Verletzte, bis zu 48 Tote, tausende Häuser beschädigt

Das aktuellste Update befindet sich am Ende des BerichtesZeitpunkt des Erdbebens (UTC): 2013-07-02 07:37:04.5Magnitude: 6.1Tiefe: 10 kmSachschaden: 4 – 5 (siehe Erdbebendatenbank) Verletzte: 2637Todesopfer: 48Weitere Informationen: Im Norden der Insel Sumatra kam es zu einem Erdbeben der Stärke 6.0, dass auch noch in Malaysia spürbar war.Nach ersten Angaben war die Tiefe des

Weiterlesen »