Starkes Erdbeben im Süden Perus

Peru – Der Süden Perus wurde in der Nacht von einem starken Erdbeben erschüttert. Nach Angaben von USGS erreichte es Magnitude 6,4. Der peruanische Erdbebendienst gibt es mit Magnitude 6.3 an. Demnach lag das Epizentrum vor der Küste der Region Arequipa. Starke Erschütterungen waren entlang der Küste der Region registriert

Weiterlesen »

Schweres Erdbeben erschüttert Kommandeurinseln

Russland – Die russische Region Kamtschatka und vorgelagerte Inseln wurden in der Nacht von einem schweren Erdbeben getroffen. Nach Angaben des amerikanischen Erdbebendienstes erreichte es Stärke 7.7. Die Erschütterungen waren sowohl auf den dünn besiedelten Kommandeurinseln, nahe denen das Epizentrum lag, als auch auf dem russischen Festland deutlich spürbar. Zunächst

Weiterlesen »

Wieder leichtes Erdbeben in Bottrop

Bottrop – Im westlichen Ruhrgebiet hat am Montagabend erneut die Erde gebebt. Im Raum Bottrop / Gladbeck rund um das Bergwerk Prosper Haniel haben Anwohner, besonders in Bottrop-Kirchhellen, gegen 20:50 Uhr ein deutliches Erdbeben verspürt. Meldungen von Erdbebendiensten zu diesem Ereignis liegen noch nicht vor. Nach Zeugenaussagen war es stärker

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben bei Biblis

Groß-Rohrheim – Im Südhessischen Landkreis Bergstraße hat sich am Sonntagmorgen ein kleines Erdbeben ereignet. Nach automatischen Auswertungen des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) erreichte es Magnitude 1.4. Das Epizentrum lag demnach am Ortsrand von Groß-Rohrheim, 3 Kilometer nordöstlich von Biblis. Das Erdbeben war nicht spürbar.

Weiterlesen »

Erdbebenschwarm erschüttert Vogtland

Der erste große Erdbebenschwarm seit 2011 hat vor knapp einer Woche im tschechischen Vogtland eingesetzt. Bereits am ersten Tag haben sich mehr als 1500 Erdbeben ereignet. Ein knappes dutzend so stark, dass sie zu spüren waren. Auch deutsche Orte waren betroffen. Alle Infos zu diesem Schwarm im folgenden Live-Ticker (aktualisiert

Weiterlesen »

Starkes Erdbeben erschüttert Osten von Kreta

Griechenland – Vor der Südküste der griechischen Insel Kreta hat sich am späten Samstagabend ein starkes Erdbeben ereignet. Wie die Erdbebenbehörde in Athen zunächst angibt, erreichte das Beben eine Stärke von 5.3. Andere Erdbebendienste weichen mit der Einschätzung ab. Das Geoforschungszentrum Potsdam nennt zunächst Magnitude 4.9. Das Epizentrum lag vor

Weiterlesen »

Erdbebenserie bei Patras

Griechenland – Nahe der Hafenstadt Patras am Golf von Korinth hat es am Samstagmorgen eine Erdbebenserie gegeben. Die griechische Erdbebenbehörde in Athen hat binnen weniger Stunden zwei größere und mehrere kleinere Erdbeben registriert. Dabei werden die größeren mit Magnitude 4.1 und 4.0 angegeben. Es folgen mit absteigender Stärke mehrere Beben

Weiterlesen »

Moderates Erdbeben in Oklahoma

USA – Nachdem in den vergangenen Monaten die Erdbebenaktivität in Oklahoma rückläufig gewesen ist, hat sich am Freitag im Zentrum des Staates wieder ein größeres Erdbeben ereignet. Nach vorläufigen Auswertungen der Webseite „Alomax“ erreichte das Beben eine Magnitude von 4.8. Das Epizentrum lag nahe der Stadt Cushing, knapp 90 Kilometer

Weiterlesen »

Schwere Schäden bei Erdbeben auf Sumatra

Indonesien – Ein starkes Erdbeben hat am Freitag mehrere Häuser auf der indonesischen Insel Sumatra zum Einsturz gebracht. Wie die Indonesische Erdbebenbehörde registrierte, erreichte das Beben Magnitude 5.5. Das United States Geological Survey (USGS) und das Geoforschungszentrum Potsdam (GFZ) geben jeweils Magnitude 5 an. Das Epizentrum lag wenige Kilometer westlich

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben bei Rotenburg

Sotrrum – Erneut hat es an den niedersächsischen Erdgasfeldern ein kleines Erdbeben gegeben. Am Mittwochabend (12.) hat es den Landkreis Rotenburg getroffen. Das Epizentrum lag nach Auswertungen des Seismischen Messsystems in der Gemeinde Bötersen (Samtgemeinde Sottrum), rund 30 Kilometer nordöstlich von Bremen. Demnach erreichte das Beben Magnitude 1.4. Zuerst wurde

Weiterlesen »